MAYA HAKVOORT – HERE’S TO LIFE – SONGS FROM MY HEART

MAYA HAKVOORT – HERE’S TO LIFE – SONGS FROM MY HEART

  • 2018 -
  • -

Am Flügel: Martin Wöss

Für viele ist die Niederländerin Maya Hakvoort ELISABETH, weil sie die Titelrolle des Musicals so oft gespielt hat. Doch die vielseitige Künstlerin war auch Grizabella in CATS genauso wie Diana Goodman im modernen Musical NEXT TO NORMAL, Margaret White in CARRIE oder Fräulein Rottenmaier in HEIDI.

Eine Mischung aus Musical- und Popsongs hat sie fürs Streaming-Konzert ausgewählt. Melodien, die sie berührt haben, die sie liebt.

„Ich ebne den Weg“ von Bruno Pelletier (in einer speziellen deutschen Version, die Maya selbst übersetzt hat) oder „Desperado“ von Linda Ronstadt und „Kennst Du mich?“ von Huub Oosterhuis sind Lieder, die von Herzen kommen. Filme ohne Musik sind undenkbar und wahrscheinlich bleiben Musikfilme deshalb noch länger in Erinnerung: Mit „Piece Of Sky“ erinnert Maya an Barbra Streisands YENTL und mit „Queenbee“ und „Evergreen“ an A STAR IS BORN.

„A New World“ aus SONGS FOR A NEW WORLD lockt in die Welt der Musicals, in der sich Maya auch mit „Simple Joys“ aus PIPPIN, „Our Time“ aus MERRILY WE ROLL ALONG, „Wunder geschehen“ aus DAS WUNDER VON BERN wohlfühlt. Erstmals in deutscher Sprache aufgenommen wurde „Es muss Dich geben“ aus dem schwedischen Musical KRISTINA. Im Original heißt das Lied „Du maste finnas“. Und natürlich singt Maya „Ich gehör nur mir“ aus dem Erfolgsmusical ELISABETH, das sie zum Star gemacht hat.

Zwei der Lieder hat die sympathische Sängerin ihren Söhnen gewidmet.
Am Flügel begleitet wird sie von Pianist Martin Wöss.

 



AUSSCHNITT Maya Hakvoort – Here’s To Life – Songs From My Heart / SOM-Studio-Sessions
  • Produziert von Sound of Music GmbH
  • Laufzeit 1h08min
  • Venue Tresohr Studios Oberhausen / Germany
  • Preis 19,90 €